#ECHOJAZZ2016

DIE PREISTRÄGER STEHEN FEST

VERLEIHUNG AM 26.5. AUF KAMPNAGEL

TICKETS JETZT ERHÄLTLICH BEI EVENTIM

#ECHOJAZZ2016

DIE PREISTRÄGER STEHEN FEST

VERLEIHUNG AM 26.5. AUF KAMPNAGEL

TICKETS JETZT ERHÄLTLICH BEI EVENTIM

DIE PREISTRÄGER STEHEN FEST
VERLEIHUNG AM 26.5. AUF KAMPNAGEL
TICKETS JETZT ERHÄLTLICH BEI EVENTIM

NEWS: Die Preisträger stehen fest!

Wie die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), mitteilte, darf sich in der Kategorie „Ensemble des Jahres national“ das Michael Wollny Trio über eine Auszeichnung für „Nachtfahrten“ freuen, „Ensemble des Jahres international“ ist das Jazz-Quartett James Farm um Saxophonist Joshua Redman. Zu den „Instrumentalisten des Jahres national“ gehören Rolf Kühn (Saxophon/Woodwinds), Anke Helfrich (Piano/Keyboards) und Nils Wogram (Blechblasinstrumente/Brass). Als internationale Instrumentalisten werden unter anderem Tigran Hamasyan (Piano/Keyboards), Lars Danielsson (Bass/Bassgitarre) und Kamasi Washington (Saxophon/Woodwinds) geehrt. Sängerin Natalia Mateo entschied die Kategorie „Newcomer des Jahres“ für sich, Sebastian Sternal und die Sternal Symphonic Society werden mit „Sternal Symphonic Society Vol.2” für das „Big Band-Album des Jahres“ ausgezeichnet, Diana Kralls „Wallflower“ ist „Bestseller des Jahres“. [mehr]

Die ECHO Jazz-Preisträger 2016

Alle Preisträger im Überblick.

ECHO Jazz 2016

Das war der ECHO Jazz 2015

TERMIN | 26. Mai 2016
ORT | Kampnagel | Jarrestraße 20 | 22303 Hamburg

TICKETS | Tickets sind für 49,00 € pro Person
(inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Vorverkaufsgebühr)
über www.eventim.de erhältlich.

PREISTRÄGER |
Alle Preisträger des ECHO Jazz 2016 im Überblick.

MEDIENPARTNER | NDR

FÖRDERER | Skoda, gefördert durch die Freie
und Hansestadt Hamburg, Kulturbehörde